Evangelische Kirchgemeinde Rehna - Kirch Grambow - Meetzen

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen auf der Startseite

Konfirmation am Pfingst-Sonntag

E-Mail Drucken PDF

Bei schönstem Pfingswetter wurden in Rehna diese 18 Konfirmanden konfirmiert. Einige von ihnen empfingen das Sakrament der Taufe.

 

 

Unser Kirchenchor wurde 20 Jahre jung!

E-Mail Drucken PDF

 

Eigentlich ist der Kirchenchor Rehna schon recht alt. „Am 14. Dezember 1899 trat ein gemischter Chor ins Leben zum Zwecke der Pflege kirchlichen Gesanges.“ So kann man es in der Chronik der evangelischen Kirchgemeinde lesen, in alter deutscher Schrift und unterzeichnet von den damaligen Pastoren Jarchow und Ante. Seither hat dieser Chor, wie im Zitat erklärt, immer wieder das kirchliche Leben in Rehna bereichert und tut dies noch heute. Den beiden Weltkriegen geschuldet gab es längere Pausen und auch ab 1975 gab es eine Auszeit.

Doch im Frühjahr 1996 gründete Diakon Matthias Krause dieses musikalische Ensemble neu. Wichtig ist dem Chor eine über das Musikalische hinausgehende fröhliche Gemeinschaft. So bleibt man dann auch nach der wöchentlichen Probe immer gerne noch zusammen bei Getränken, Knabberei und Plauderei. Weiterhin ist Diakon Krause die musikalische Vielfalt wichtig. So umfasst das Repertoire neben den üblichen alten und neuen kirchlichen Gesängen auch Gospelmusik, meditative Musik und Volkslieder. Letztere werden reichlich am Sonnabend nach Pfingsten im Rehnaer Pflegeheim erklingen. Aber zuvor wird der Pfingst- und Konfirmationsgottesdienst mitgestaltet. Probe ist jeden Mittwoch von 19.45 bis 21 Uhr im großen Gemeinderaum in der Mühlenstraße. Es sind noch Plätze zum Mitsingen frei (besonders Alt- und Männerstimmen).

Dabei ist Kirchenmitgliedschaft keine Voraussetzung. Wer mehr über den Chor wissen möchte, komme doch einfach mal vorbei oder informiere sich zuvor über die Homepage der Kirchgemeinde kirche-rehna.de

 

 

 

 

 

Konfirüstzeit in Neu Sammit

E-Mail Drucken PDF

Am vergangenen Wochenende fuhren 25 Konfirmanden der Kirchgemeinden Rehna und Vietlübbe nach Neu Sammit bei Krakow am See. Begleitet wurden sie von drei hauptamtlichen kirchlichen Mitarbeitern und acht sogenannten Teamern, kirchlich engagierten Jugendlichen der Region. Thematisch ging es bei der Konfi-Rüstzeit um das Abendmahl, welches die meisten von ihnen bei ihrer Konfirmation am Pfingstsonntag erstmalig erhalten werden. So wurde dann als Schlusspunkt am Sonntag auch ein selbst entworfener und durchgeführter

Gottesdienst gefeiert. Natürlich gab es auch reichlich kreative Freizeitangebote dort im schönen Schlösschen und im Schlosspark, so ein Geländespiel, eine Disco, Workshops von Bodypainting bis Papierschöpfen. Ein großes Dankeschön an die Teamer und an die Eltern, die die weite Tour gefahren sind!

Diakon Matthias Krause. Weitere Fotos nach dem Klick auf Weiterlesen!

 

 

Schöne Musik und Nestersuche zu Ostern

E-Mail Drucken PDF

Da waren unsere jugendlichen Helfer, die den Kindergottesdienst machten, doch etwas überfordert, denn immerhin etwa 20 Kinder und einige Eltern versammelten sich im Gemeinderaum zum österlichen Basteln. Aber zum Glück hatte der Osterhase genügend Nester versteckt, so dass alle ein Nest finden konnten. Wenn die Vegetation in diesem Jahr auch noch kein frisches Grün hervorbringen konnte, so war doch das Wetter toll.

In Kirch-Grambow machten Frau Anna Reder, Frau Karin Liersch und Diakon Matthias Krause fröhlich-österliche Musik (Blockflöte, Cello, Orgel) und in Rehna spielte Herr Kunze die Orgel, so dass Krause sich ganz um seinen Chor und das E-Piano kümmern konnte. Herzlichen Dank an alle Mitwirkende! Nach dem Klick auf "Weiterlesen" kommen noch ein paar Nester-Such-Bilder.

 

 

Oster-Vorbereitungen, Basteln, Gottesdienste

E-Mail Drucken PDF

Am Sonntag vor Ostern, am Palmsonntag, verteilte Pastor Ortlieb immergrüne Zweige an die Gottesdienstbesucher. Am Tage zuvor wurde in unserem schönen Gemeinderaum österlicher Schmuck gebastelt. Die stille Woche hat begonnen, die ihren Höhepunkt am Karfreitag und schließlich am Ostersonntag findet. Vielerlei Vorbereitungen dafür sind im Gange. Bevor noch ein paar schöne Oster-Bastel-Bilder anszusehen sind, hier ein Blick auf unsere Gottesdienste.

Gründonnerstag: 18 Uhr Tischabendmahl im Gemeinderaum in Rehna

Karfreitag, Gottesdienste in den Kirchen mit Abendmahl: 9 Uhr Kirch-Grambow, 10.30 Uhr Rehna, 14 Uhr Meetzen

Ostersonntag, Gottesdienste in den Kirchen: 9 Uhr Kirch-Grambow, 10.30 Uhr Rehna mit Kindergottesdienst und anschl. Nester-Suchen

Ostermontag: 10 Uhr in Meetzen

generationsübergreifendes Basteln und Kaffeetrinken 9 Tage vor Ostern mit ...

Birgit Renzow und Iris Haase (hinten links) - vielen herzlichen Dank!

Die beiden Jugendlichen (Mitte) werden den Kindergottesdienst am Ostersonntag übernehmen. Dann gibt es eine österliche Geschichte mit einem Veilchen und natürlich werden auch Veilchen gebastelt! Und danach - wie gesagt - Nester-Suchen auf dem Pfarrhof!

 

 


Seite 1 von 28

Sprachen/Languages


Unsere aktuellen Tipps!

- Schöne Panoramabilder aus der Luft von Kirche, Klosteranlage, Rehna, Brützkow und Othenstorf finden Sie im Menü oben unter der Rubrik "Die Kirchen" - "Unsere Kirchen".

-Sagen Sie Ihren ausländischen Freunden, dass sie unsere Homepage nun in ihrer Sprache lesen können (siehe Startseite oben links).

-Lesen Sie mal wieder in der Bibel  (Menü links; + viel Wissenswertes drum herum)

 

 

 

Wer ist online

Wir haben 1 Gast online